Indien

Rajasthans Highlights und Goas Traumstrände

Rundreise mit Strandurlaub / 14 Tage / Ab 1.890 Euro / Komplett individuell anpassbar

Fotolia_130129868_Rajasthan_Reise_Slider

Reiseübersicht

Die perfekte Reise, wenn Sie zum ersten Mal nach Indien reisen! Erleben Sie die Highlights Rajasthans und gehen Sie auf Safari im Ranthambore Nationalpark auf dieser exklusiven Privatreise Indien für Einsteiger. Neben dem bezaubernden Taj Mahal und den majestätischen Tigern ist auch die Königsstadt Jaipur ein fantastischer Ort, um dem Wesen dieser einzigartig vielfältigen Region auf die Spur zu kommen. In der Boomtown Mumbai erleben Sie das moderne Indien in seiner ganzen Fülle, bevor es zum Entspannen an die palmenumsäumten Strände Goas geht. Legen Sie die Füße hoch und lassen Sie am sonnigen Sandstrand die Seele baumeln.

 

Inspiriert Sie diese Reise? Dann lassen Sie uns Ihren persönlichen Reiseplan zusammenstellen, der zu Ihren Wünschen und Reisedaten passt. Natürlich mit handverlesenen Unterkünften, privatem Chauffeur, ortskundigen Reiseführern und einem rundum sorglosen Reiseerlebnis!

Highlights der Reise

  • Das Mosaik der Kulturen in den Metropolen Delhi und Mumbai
  • Paläste und Basare aus vergangenen Zeiten in der Königsstadt Jaipur
  • Das Taj Mahal im rötlichen Licht des Sonnenaufgangs
  • Eine Begegnung mit dem Bengalischen Tiger in seiner natürlichen Heimat
  • Badeurlaub an Idyllischen Stränden im Küstenstaat Goa

Reiseverlauf

Delhi / Tage 1 & 2


Reisebeginn in Indiens bunter Hauptstadt

Willkommen in Indien! Keine andere indische Stadt verbindet die bizarren Gegensätze und die Geschichte des Subkontinents so wie Delhi. Basare, Monumente und Ruinen aus der Zeit der Moguln, Prachtboulevards und viktorianischer Prunk der Briten und die modernen Bauwerke des „New India“ neben einer immer weiter wachsenden Bevölkerung machen diesen Schmelztiegel so interessant, wie er ist. Delhi ist anstrengend und hektisch aber wer Indiens Wesen verstehen will, kommt an der indischen Hauptstadt nicht vorbei. Delhi ist auch eine zweigeteilte Stadt: New Delhi mit seinem Regierungsbezirk, ruhigen Wohngebieten und modernen Einkaufsmeilen einerseits, und Old Delhi andererseits, auf dessen Märkten seit Jahrhunderten Waren aller Art gehandelt werden – von Gewürzen über Goldschmuck bis hin zu edlen Stoffen. Kein Zweifel, die Sehenswürdigkeiten Delhis, wie das Qutab Minar, das Humayun-Mausoleum oder die Freitagsmoschee sollte man nicht verpassen; das besondere Geheimnis der Stadt liegt jedoch in den Überraschungen des Alltags.


Agra / Tag 3


Taj Mahal - die wohl schönste Liebeserklärung der Welt

Das zentrale Monument Agras, das Taj Mahal, weckt Emotionen. Die wohl prachtvollste Liebeserklärung der Welt lockt seit Jahrhunderten Besucher in die historische Stadt. Im Jahre 1631 ließ Shah Jahan das Mausoleum für seine geliebte Frau Mumtaz Mahal errichten. 20.000 Arbeiter haben diesen Traum aus weißem Marmor in einem Zeitraum von 22 Jahren erbaut, der sich in perfekter Proportion aus einem eleganten Garten von Springbrunnen erhebt. Doch die ehemalige Hauptstadt des Mogul-Reiches bietet neben dem Taj Mahal eine Reihe von weiteren Monumenten, die die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt hat, wie das majestätische Agra Fort. Auch kleinere Sehenswürdigkeiten wie Akhbars Mausoleum oder Itimad-du Daulah sind einen Besuch wert. 

Auf dem Weg von Agra nach Ranthambore legen Sie einen Zwischenstopp in der verlassenen und blendend konservierten ehemaligen Mogul-Hauptstadt Fatehpur Sikri ein. Die Mauern dieses phantastischen Palastbezirks stehen unter dem Schutz der UNESCO und gehören zum Weltkulturerbe der Menschheit.


Ranthambore / Tage 4 & 5


Auf Safari im Habitat des Bengalischen Tigers

Eine interessante Fahrt durch das ländliche Rajasthan bringt Sie von Agra nach Ranthambore, zu dem Nationalpark, der als einer der schönsten Indiens gilt. An nur wenigen Orten ist die Chance, den Bengalischen Tiger in seinem natürlichen Habitat zu sehen, so groß wie hier. Der Nationalpark hat eine Größe von 1334 Quadratkilometern, ist von dichtem Gebüsch bewachsen und in Felsklüfte eingefasst. im Zentrum des Parks befindet sich das beeindruckende Ranthambore Fort aus dem 10. Jahrhundert, denn der Park war bis ins Jahr 1970 das Jagdrevier des Maharadschas. Neben den Tigern und anderen Großtieren beheimatet der Nationalpark auch etwa 300 Vogelarten, die Sie auf Jeep-Safaris hautnah erleben können.


Jaipur / Tage 6 & 7


Das Tor zum Staat der Fürstentümer

Mit dem Auto geht es nach Jaipur. Rajasthans Hauptstadt ist eine wundervolle historische Stadt und das Tor zu Indiens flamboyantestem Bundesstaat. Jaipur ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Rajasthans und schon seit Jahrhunderten Marktplatz und Drehkreuz in einem. Pulsierende Märkte, spektakuläre Forts und Paläste aus 1001 Nacht machen Jaipur zum echten Highlight. Die majestätischen Monumente der Stadt dienen gleichzeitig als Inseln der Ruhe in diesem überaus geschäftigen Schmelztiegel von Tradition und Moderne.

Im Herzen der Stadt liegt der Stadtpalast, in dem noch immer die ehemalige Königsfamilie lebt. Jantar Mantar, das königliche Observatorium, zeugt von den Ambitionen ehemaliger Herrscher und das Hawa Mahal, der Palast der Winde, schaut hinunter auf das Treiben auf dem Markt. In der Ferne erhebt sich das anmutige Amer Fort, das auf den trockenen Hügeln der Umgebung liegt.


Mumbai / Tage 8 & 9


Indiens Weltstadt und Traumfabrik

Ein komfortabler Flug bringt Sie von Rajasthan nach Mumbai, der Weltstadt Indiens. In diesem Schmelztiegel der Kulturen erwartet Sie ein unglaublicher Mix aus Traumfabrik und harter Realität, Orient und Okzident, Glücksrittern, Arbeitern und Geschäftsleuten, Verfall und Baurausch. In Mumbai kommt ganz Indien zusammen und von Mumbai aus geht Indien in die Welt, und zwar in Form der auf uns kurios wirkenden Filme, die in Bollywood produziert werden und vom Nahen Osten bis Afrika Menschen zum Träumen bringen. Tauchen Sie ein in die finanzielle und kommerzielle Hauptstadt Indiens mit all ihren Kontrasten: koloniale Gebäude neben modernen Hochhäusern, vollgepackte Stadtbahnen neben Luxusautos. Mumbai gehört zu den größten Metropolen der Welt, Besucher bewegen sich jedoch fast ausschließlich in Colaba, einem eher kleinen Bereich an der südlichsten Spitze der Halbinsel, auf der sich ein großer Teil Mumbais befindet. Hier stehen das von den Briten errichtete Gateway of India sowie das berühmte Taj Palace Hotel, ein Luxushotel, das in einem bizarren Mix aus islamischer und britischer Architektur erbaut wurde. Außerdem finden Sie hier die meisten Cafés und die Stadtpromenade Marine Drive lädt zum Bummeln ein.


Goa / Tage 10, 11, 12, 13 & 14


Das Strandparadies am Arabischen Meer

Goa, endlich! Kaum ein Ort in Indien ist besser geeignet, die Seele hemmungslos baumeln zu lassen, als der kleine Bundesstaat Goa. Palmenhaine zur einen Seite des weißen Sandstrands, die sanften Wellen des Arabischen Meers auf der anderen. Dazu dieses ganz eigene Flair irgendwo zwischen Hippieparadies und Luxusresort. Während der nördliche Teil um die Strände Vagator, Baga, Calangute und besonders der alte Aussteiger-Hotspot Anjuna eher feierlustige Zeitgenossen aus Indien, Israel sowie West- und Osteuropa anlockt, bietet der südliche Teil herrliche Strände und Ruhe. Das koloniale Erbe, das die Portugiesen hinterließen, ist allerorts spürbar und erinnert Sie noch einmal an die bewegte Geschichte Indiens. So gehört eine ganze Reihe von Kirchen und Klöstern Goas aus der Zeit der Portugiesen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ausflüge ins Hinterland und zu den Monumenten aus Kolonialzeit sind sehr zu empfehlen und leicht in Eigenregie zu organisieren. 


Reiseroute

Preis pro Person

ab 1.890,- Euro

Enthaltene Leistungen

  • Alle Übernachtungen
  • Ansprechpartner auf deutsch
  • Alle Inlandsflüge
  • Alle Eintrittsgelder
  • Komfortabler Wagen
  • Reiseführer
  • Frühstück
  • Ortskundiger Fahrer
  • Unternehmungen

Reise unverbindlich anfragen

Jede Reise anpassbar!

Jede unserer Reisen lässt sich ganz individuell an Ihre Wünsche und Daten anpassen. Melden Sie sich einfach bei uns, um Ihre private Individualreise zu planen.

Erhalten Sie einen gratis Reiseplan



Wie können wir Sie erreichen?

  • Ihre Angaben sind für Sie völlig unverbindlich. Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.
  • Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, oder in irgendeiner Form, außer der Kontaktaufnahme mit Ihnen, weiterverwenden.

    Passende Reisen

    1/3